Prozessingenieur Oberflächentechnik (Pulverbeschichtung / KTL) - (w/m/x)

Datum: 19.05.2022

Standort: Berlin, BE, DE, 13599

Unternehmen: BMW Group

VISIONEN FARBE VERLEIHEN.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

 

Erst das perfekte Finish unserer Fahrzeuge lässt die Herzen unserer Kunden höherschlagen. Deshalb legen wir größten Wert auf perfekte Verarbeitung und qualitativ hochwertige Farben. Unsere eingespielten Teams schaffen es jeden Tag aus Neue, unsere Kunden mit erstklassigen Ergebnissen – durch modernste Technik und vor allem durch Leidenschaft – zu begeistern. 

 

Sie sind im BMW Motorrad Werk Berlin im Bereich Technische Planung der Lackiererei und Fahrwerk beschäftigt und planen die Prozesse der Vorbehandlung, Tauchlackierung und Pulverlackierung von Fahrwerkskomponenten. In enger Zusammenarbeit mit der zentralen Technischen Planung integrieren sie neue Materialien und Farben und wirken mit der Motorrad-Entwicklung bei der Konzeptarbeit neuer Modelle mit. Des Weiteren leiten Sie Projekte zur Integration von neuen Anlagen mit hohem Automatisierungsgrad und zur Optimierung werksinterner Prozesse.

 

Was erwartet Sie?

  • Eine herausfordernde Tätigkeit zur Sicherstellung der Produktion in einem hochautomatisierten Umfeld.
  • Entwicklung, Konzeption, Planung, Umsetzung und Optimierung von Prozessen im Bereich Fahrwerk und Oberfläche mit den notwendigen Schritten zur Absicherung von neuen bzw. optimierten Materialien, von Prozessen, Verfahren, Anlagenkomponenten und Abläufen.
  • Zu den Prozessen zählen: Vorbehandlung, Pulverbeschichtung und Tauchlackierung.
  • Kontinuierliche Optimierung der laufenden Produktion zur Erreichung der vorgegeben Qualitäts-, Kosten- und Terminziele.
  • Zum Ziel der Reduzierung der CO2 Emissionen tragen Sie im Rahmen der Befähigung neuer Niedertemperatur-Tauchlackierungen bei.
  • Umsetzung von strategischen Zielen im Fertigungsprozess unter Berücksichtigung von neuen Technologien und Innovationen bis hin zur Industrialisierung bestehender Projekte und Prozesse unter Beachtung relevanter Planungsgrößen.
  • Sie übernehmen die Projektleitung eines Struktur- und Prozessoptimierungsprojektes. Die damit einhergehende Koordination der Planung und Beschaffung der Anlagen und Prozesse zur Umsetzung des Teilprojekts und die Abstimmung mit allen relevanten Fachstellen, Netzwerkpartnern und nationalen und internationalen Lieferanten rundet Ihr spannendes Aufgabenfeld ab.

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium Bachelor im Bereich Ingenieurwesen, im Chemieingenieurwesen, der Oberflächentechnik, der Materialwissenschaften oder Vergleichbares.
  • Erfahrungen im Bereich Lackiererei.
  • Fundierte Kenntnisse in der Fertigungstechnologie Oberfläche und Lackierverfahren.
  • Erfahrung in der Steuerung von fachbereichsübergreifenden Projekten.
  • Kenntnisse zur Kapazitäts-, Projekt-, Struktur- und Finanzplanung.
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit.
  • Anwendung von Tools zur Projekt- und Planungsarbeit, wie MS Office und Vergleichbares.
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung).
  • Hohes Durchsetzungsvermögen.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • 30 Urlaubstage.                                           
  • Attraktive Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • Karriereentwicklung.
  • Mobilitätsangebote.
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Sie sind motiviert und haben Lust, die Motorradprojekte von morgen zu gestalten? Dann bewerbern Sie sich jetzt!

 

 

Startdatum: ab 01.06.2022

Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit:
FULLTIME


Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001